Stadtplanung  Merkstein


• Erstellung eines Gesamtentwicklungsplans für Merkstein-Positive Begleitung bei der Umsetzung der Pläne zur Attraktivierung des August-Schmidt-Platzes

• Weiterentwicklung des Grube-Adolf-Parks im unteren Bereich im Hinblick auf Wohnbebauung (es gibt einen gültigen Bebauungsplan)

• Städtebaulich angepasste Schließung von Baulücken, z.B. in der Kolonie Streiffeld, in der Weißen Siedlung, Am Raubusch, in der Freiheitsstraße

• Wohnumfeldverbesserung in Alt-Merkstein

• Attraktivierung des Wochenmarktes

• Veranstaltungen wie z.B. Planung und Durchführung eines Straßenfestes rund um den August-Schmidt-Platz (Geilenkirchener-, Kirchrather Straße) zur Eröffnung des „neuen       August-Schmidt-Platzes“ oder Eisbahn im Winter mit Weihnachtsmarkt

• Sommerkonzerte im Grube-Adolf-Park und/oder auf dem August-Schmidt-Platz- Schwimm-und Badeveranstaltungen im Freibad:
 Ideenwerkstatt dazu mit dem Badepersonal, dem Stadtsportverband, den Schwimmvereinen

  • Ablehnung der Planung zu einem Restaurant auf dem August-Schmidt-Platzes

Zu all diesen Ideen möchten wir mit Ihnen ins Gespräch kommen, wir möchten gerne Ihre Meinung zu unseren Vorstellungen hören und mit Ihnen diskutieren.