KiTA, Schulen & Kinder

 

  • Ausreichende Anzahl institutioneller Plätze in KiTas, auch für den U-3-Bereich
  • verlängerte Öffnungszeiten (Bedarf müsste ermittelt werden!)
  • Erhalt aller Grundschulstandorte und Gewähr für wohnortnahe Beschulung aller Grundschüler
  • Sanierung von Toilettenanlagen an verschiedenen Grundschulen
  • Adäquater Ausbau der OGS-Räumlichkeiten
  • OGS-Platz für alle Kinder, deren Eltern dies wünschen
  • Aufrechterhaltung der Forderung einer „Gebundenen Ganztagsgrundschule“ als Pilotprojekt
  • Verlässliche Personalausstattung des Abenteuerspielplatzes in Herzogenrath-Mitte
  • Finanzielle und ggf. logistische Unterstützung des „Fördervereins des städt. Gymnasiums“ zum Erhalt des Landschulheims in Rollesbroich
  • Neue notwendige Kooperationen in der Oberstufe der Weiterführenden Schulen von Gymnasium und Gesamtschulen untereinander und nicht mit außerstädtischen Schulen

Zu all diesen Ideen möchten wir mit Ihnen ins Gespräch kommen, wir möchten gerne Ihre Meinung zu unseren Vorstellungen hören und mit Ihnen diskutieren.